praxis

Neu bei uns in der Praxis

Homöopathische Behandlungen

Die klassische Homöopathie ist eine eigenständige Heilmethode mit einer 200-jährigen Geschichte und gehört zu den sogenannten „komplementären Heilverfahren“ neben der der konventionellen Schulmedizin. Die Homöopathie lässt sich bei vielen Beschwerden und Krankheiten sehr gut als ergänzende Therapie in ein ganzheitliches Behandlungskonzept einfügen, wie wir es in unserer Praxis für sinnvoll erachten.

Bei klassisch homöopathischen Behandlungen handelt sich um eine ganz individuell auf den jeweiligen Patienten abgestimmte Therapie. Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch mit Ihnen und anschließender körperlicher Untersuchung bestimme ich das individuell passende Arzneimittel (sog. Globuli) für Sie.

Insbesondere bei Kindern hat sich die homöopathische Behandlung bewährt, da Kinder sehr gut und rasch auf homöopathische Medikamente ansprechen.

Beispiele für HNO-Erkrankungen, bei denen ein Behandlungsversuch mit Homöopathie sinnvoll sein kann, sind neben den akuten Infekten der oberen Atemwege, Ohrgeräusche, chronische Mittelohrergüsse, Vergrößerung der Rachenmandel („Polypen“), chronische Nasennebenhöhlenentzündungen, Reizhusten und Schwindel.

Sollten Sie Interesse an einer homöopathischen Behandlung haben, berate ich Sie gerne.

Ihre

Dr. Isolde Scheithauer

praxisNeu bei uns in der Praxis

Azubi ab August 2024 gesucht.

Ab dem 01.08.2024 suche ich eine/n engagierte/n, zuverlässige/n und freundliche/n Auszubildende/n zum/zur Medizinischen Fachangestellten.

Es erwartet Sie ein spannendes Aufgabenfeld und Sie arbeiten direkt am Patienten, wie z. B. Hörtests mit den Patienten durchführen, Patiententermine koordinieren, Behandlungsunterlagen zusammenstellen und vieles mehr. Sie sorgen für einen reibungslosen Praxisbetrieb, sowohl am Empfang als auch im Behandlungszimmer.

Ihr Profil:
– Sie haben großes Interesse am Berufsfeld Medizin und sind bestrebt, sich ein breites Spektrum an Fachwissen anzueignen.
– Sie haben mindestens einen guten Schulabschluss der Mittleren Reife mit einem Notenschnitt erworben.
– Sie lieben den Umgang mit Menschen und sind zuverlässig und kommunikationsbereit.
– Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
– Sie arbeiten gerne am Computer und Ihre Kenntnisse in MS-Office sind bereits fundiert.
– Sie zeigen ebenfalls eine Vorliebe für praxisorientiertes Arbeiten.

Sie sind herzlich eingeladen, den Praxisbetrieb persönlich kennenzulernen. Im Rahmen Ihrer Bewerbung vereinbaren wir gerne einen „Schnuppertermin“.

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen.

praxisAzubi ab August 2024 gesucht.

Schlafmedizinische Untersuchung

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

sollten sie an schlafbezogenen Atemstörungen, wie z.B. Schnarchen, oder Atemaussetzern im Schlaf leiden, können wir Ihnen eine moderne schlafmedizinische Untersuchung (Polygraphie) anbieten.

Bitte vereinbaren Sie sich hierzu online oder telefonisch einen Termin zur weiteren Abklärung, oder sprechen sie uns direkt bei Ihrem nächsten Praxisbesuch an. 

Ihr Praxisteam

praxisSchlafmedizinische Untersuchung

Ästhetische Medizin bei Ihrem Facharzt

Ästhetische Gesichtsbehandlungen 

Botulinumtoxin 

Ob durch viel Lachen oder Ärger, all das hinterlässt Spuren in unserem Gesicht. Der natürliche Alterungsprozess trägt sein Übriges dazu bei. Eine gute Methode gegen die Faltenbildung ist die Behandlung mit Botulinumtoxin, umgangssprachlich Botox® genannt.

Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei. Nach circa zwei bis fünf Tagen werden die ersten Zeichen der Muskelrelaxierung und Faltenglättung sichtbar, allerdings dauert es bis zu 10 Tage, bis Botulinumtoxin seine volle Wirkung entfaltet. Der Effekt hält bis zu sechs Monate an. Wiederholte Behandlungen verlängern die faltenglättende Wirkung des Botulinumtoxins. 

Ich behandele in meiner Praxis zum Beispiel Stirn-, Zornesfalten, Krähenfüße, Nasen- oder Kinnfältchen. 

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut und hilft, verlorengegangenes Volumen im Gesicht zurückzugewinnen und die Gesichtsfalten zu glätten. Im Gegensatz zu Botulinumtoxin, das Muskeln relaxiert und dadurch Gesichtsfalten reduziert, wird Hyaluronsäure bei der Behandlung von Falten eingesetzt, die sich aufgrund des fortschreitenden Volumenverlustes im Gesicht entwickeln.

Der ästhetische Effekt ist unmittelbar nach der Behandlung sichtbar und hält sechs bis zehn Monate an. Das Ergebnis kann durch weitere Auffrischungsbehandlungen erhalten werden. 

Ich behandele in meiner Praxis zum Beispiel Nasolabialfalten oder feine Fältchen um den Mund. Zusätzlich kann bei Volumenverlust das Jochbein betont und die Kinnlinie hervorgehoben werden.

Ich verwende ausschließlich originale Produkte von einem namenhaften internationalen Hersteller: Azzalure® und Alluzience® (Firma Galderma). 

Gerne berate ich Sie individuell in meiner Praxis.

Ihr Dr. med. Florian Baltromejus

praxisÄsthetische Medizin bei Ihrem Facharzt